ASP Explorer

Aus Explorer on Tour Database
Wechseln zu: Navigation, Suche
ASP Explorer

Allgemein

Der ASP Explorer ist die zivile Version des Militärmodells ASP MkII und wurde 2878 zum ersten Mal in Dienst gestellt. Heutzutage ist Lakon Spaceways im Besitz der Lizenrechte zum Bau dieser Schiffe, die vor allem Kunden empfohlen werden, die sich ihre ersten Schiffe mit mehrköpfigen Crews zulegen. Diese Schiffsklasse hat sich als besonders geeignet erwiesen für Langstreckenflüge und Betreiber, die Wert auf Diskretion legen.



Technische Daten

Blueprint: ASP Explorer
Abmessungen 56,4m x 51,3m x 19,7m
Frachtkapazität 128T
Aufhängungen 4 klein, 2 mittlere
Aufhängungen 4
Anzahl Module (Klasse) 2(2) 3(3) 1(5) 1(6)
Höchstgeschwindigkeit (Boost) 250 m/s (340m/s)
Gieren 11,6 °/s
Neigung 44,08 °/s
Drehen 116 °/s
Hersteller Lakon Spaceways
Manovrierfähigkeit 6
Besatzung 2
Masse: Rumpf 280T
Sprungreichweite 38,19 LJ
Panzerung 378
Schilde 140 MJ
Landeplatzgröße Mittlere
Kosten 6.661.150 CR